Sie sind hier: Leistungen  –  Zertifizierung

Zertifizierung

Qualität ist unsere Leidenschaft.

Weil Qualität Sie erfolgreicher macht - und unsere Welt jeden Tag ein bisschen besser.

 

Ob es um Produkte und Dienstleistungen geht oder um die Prozesse und Strukturen, mit denen sie entstehen - das PFI prüft und zertifiziert.

Als unabhängiges Institut finanzieren wir uns ausschließlich aus Eigenmitteln.

 

Ansprechpartner:

Zertifizierung und Qualitätsmanagement
Dr. rer. nat. Sigurd Riemer
Tel: +49 (0)6331 24 90 805
sigurd.riemer@pfi-germany.de

Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen
gemäß DIN EN ISO 9001
 
Zertifizierung von Umweltmanagementsystemen
gemäß DIN EN ISO 14001
 
Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen
gemäß DIN EN ISO 13485
 
Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen
gemäß EG-Richtlinie 89/686/EWG des Rates Art. 11 B
 
Zertifizierung von Energiemanagementsystemen
gemäß DIN EN ISO 50001

 

Im Dezember 1994 erhielt die Zertifizierungsstelle des PFI durch die TGA (Trägergemeinschaft für Akkreditierung) und die ZLS (Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik) die Akkreditierung als Zertifizierer von Qualitätsmanagementsystemen.

Im August 1998 erhielt das PFI von der ZLG die Akkreditierung als Zertifizierungsstelle für den Geltungsbereich DIN EN 46001/46002 bzw. DIN EN ISO 13485/13488.

Am 03.08.1999 erfolgte die Akkreditierung des PFI für die Zertifizierung von Umweltmanagementsystemen nach DIN EN ISO 14001 und am 16.06.2000 die erfolgreiche Re-Akkreditierung für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen durch die TGA.

Am 10.03.2003 erfolgte die Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 durch die DAP.

 

Die immer schneller wechselnden Anforderungen und qualitativen Ansprüche unserer Kunden stellen hohe Erwartungen an unser Institut.

Diese Aufgaben in der Gegenwart und Zukunft zu erfüllen, erfordert eine hohe fachliche Spezialisierung und ein Erkennen des Marktes, welcher die Bedürfnisse unserer Kunden widerspiegelt.

Um nahe an unseren Kunden sein zu können und jederzeit auf deren Wünsche reagieren zu können, besteht die Zertifizierungsstelle des Prüf- und Forschungsinstitutes Pirmasens e.V. (PFI) aus den oben genannten Bereichen.

Die Anforderungen für die Begutachtung und Bewertung von Unternehmen sind hauptsächlich vorgegeben durch eine Reihe von Normen, Vorschriften und Gesetze.

Zum Aufgabenbereich des Bereichs Zertifizierung gehören auch Informationsveranstaltungen zu den oben aufgeführten Fachgebieten.

Der enge Geschäftskontakt zu vielen namhaften Firmen des Handwerks und der Industrie sowie die Vielseitigkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter des Instituts führen zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden und sind ein Zeichen für die Leistungsfähigkeit der Zertifizierungsstelle des Prüf- und Forschungsinstitutes Pirmasens e.V. (PFI).

 

Das PFI führt die Zertifizierungstätigkeit in Betrieben der nachfolgend aufgeführten Wirtschaftsbranchen (Scope) aus:

  • Textil- und Bekleidungsgewerbe (4)
  • Ledergewerbe (5)
  • Papiergewerbe (7)
  • Chemische Industrie (12)
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren (14)
  • Maschinenbau (18)
  • Handel (29/1)
  • Rückgewinnung (24)
  • Gesundheitswesen (Humanmedizin) (38/1)
  • Sozialwesen (38/3)

In Klammern ist der zugehörige TGA-Branchenschlüssen gemäß Annex 1 des IAF Guidance (EMS) angegeben.

Im Medizinproduktebereich führt das PFI Zertifizierungen nach DIN EN ISO 13485 für nichtaktive, nicht sterile Medizinprodukte zur Orthopädie und Rehabilitation von Fuß und Bein der Klasse IIa Orthopädietechnik durch.

Forschung
Das PFI entwickelt intelligente Lösungen - wie maßgeschneidert für Sie und Ihre Unternehmungen. ... 

Mehr dazu

Schadstoffprüfungen

Wir überprüfen Ihre Produkte auf toxikologisch relevante Stoffe gemäß den aktuellsten gesetzlichen Anforderungen...

Mehr dazu

Zertifizierung

Weltweites Sourcing, steigende qualitative Ansprüche der Verbraucher und die immer strengeren...

Mehr dazu